2019-08-22

Umfrage: Deutsche erwarten weiter steigende Strompreise

Trotz EEG-Reform

Am Freitag trat das neue Ökostromgesetz in Kraft, mit dem die Bundesregierung den Anstieg der Strompreise stoppen wollte. Doch Umfragen zeigen: Die Deutschen erwarten gar nicht, dass das klappt.

Die Bundesregierung hatte sich Ende Juni auf eine gemeinsames Reformpapier für das Erneuerbare Energien Gesetz geeinigt. Ein Ziel der Gesetzesänderung war unter anderem, dass die Strompreise für Verbraucher weniger steigen. Doch die deutschen Verbraucher glauben nicht daran, dass Ihnen die Ökostromreform irgendwelche Einsparungen bringen wird. Das ist das Ergebnis der aktuellen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov.

Strompreisentwicklung Umfrage YouGov

83 Prozent erwarten in den nächsten zwei Jahren steigende Strompreise – trotz Reform des EEG. 11 Prozent gehen von stabilen Preisen aus und nur ein Prozent (1%) ist überzeugt, dass die Preise sinken.

YouGov hatte im Auftrag des Energieanbieters Lichtblick 1050 Deutsche über 18 Jahren befragt.
Umfrage YouGov