Stromanbieter Vergleich: Beste Preise und guter Service

Durch einen Stromanbieter Vergleich lässt sich mit wenigen Klicks eine Menge Geld sparen. Aber viele Stromkunden haben Angst, nach dem Wechsel bei einem unseriösen Stromanbieter zu landen und verzichten darum lieber auf günstigen Strom. Doch gute Leistung und günstige Preise schließen sich nicht aus. Das belegen zahlreiche Service- und Qualitätstests.

Damit Sie den passenden Stromanbieter finden, langfristig sparen und den Wechsel ohne Probleme meistern, haben wir die wichtigsten Regeln der Stiftung Warentest für Sie zusammen gefasst. Wir geben Tipps zur Anbieterauswahl und den Preisgarantien, damit Sie lange glücklich mit Ihrer Wahl sind.

Günstige Stromanbieter vergleichen und zuverlässig sparen

Günstige Stromanbieter finden

Stromkunden hatten Anfang des Jahres die Wahl zwischen 1.151 Stromanbietern mit knapp 18.000 Tarifen. Im Durchschnitt kann ein Privathaushalt an seinem Wohnort aus 167 Stromversorgern auswählen. Doch nur weil Verbraucher endlich günstigen Strom einkaufen wollen, müssen sie nicht gleich in die Discounter-Falle tappen. Billigstromanbieter locken mit Niedrigstpreisen und hat der Kunde angebissen, wird oft auf Biegen und Brechen Kasse gemacht. Vor den Tricks und unfairen Bedingungen warnen die Experten der Verbraucherzentrale NRW und der Stiftung Warentest, denn sie wissen, welche Häkchen man setzen oder weg klicken sollte, um einen fairen und güns­tigen Tarif zu finden.

Wer mit den hier im Stromrechner voreingestellten Filtern auf die Suche geht, findet auf den ersten zehn Plätzen überwiegend faire Tarife aus den Top 3 Vergleichsrechnern für den deutschen Strommarkt.

Einstellungen im Stromanbieter Vergleich

Die Stiftung Warentest untersucht jährlich die Preise der Stromanbieter oder die Stromvergleichsrechner. Im aktuellen Test legt die Stiftung Warentest Kriterien für verbraucherfreundliche Stromtarife fest. Wer mit den hier im Stromrechner voreingestellten Filtern auf die Suche geht, findet auf den ersten zehn Plätzen überwiegend faire Tarife der Top 3 Vergleichsportale für den deutschen Strommarkt. In wenigen Minuten lassen sich so alle günstigen Stromanbieter vergleichen und die besten Stromtarife finden.

12 M. Vertragslaufzeit
6 W. Kündigungsfrist
Preisgarantie über die Vertragslaufzeit
monatlicher Abschlag
KEINE Vorauskasse- oder Paket-Tarife
 Bonus deutlich gekennzeichnet

Jetzt Stromanbieter vergleichen, sicher wechseln und sparen.
1.600
2.400
3.200
4.000
Eigener Verbrauch
kWh
12 M. Vertragslaufzeit   4 – 6 W. Kündigungsfrist   12 M. Preisgarantie   Bonus   Monatl. Abschlag

Anleitung für den Stromanbieter Vergleich

Günstigste Stromanbieter finden

Postleitzahl und Jahresverbrauch eintragen und im Stromrechner auf „Vergleichen“ klicken. Alle für Ihren Ort verfügbaren Stromanbieter werden nach Preis sortiert angezeigt.

Liste der Tarife eingrenzen

Damit der neue Stromtarif genau zu Ihnen passt, lässt sich die Auswahl der Ergebnisse anpassen: Laufzeit des Vertrags, Kündigungsfrist, Ökostrom, Bonus, Preisgarantie usw.

Antrag für den Wechsel stellen

Nach dem Stromvergleich können Sie das Formular zum Wechsel direkt online ausfüllen. Kontaktdaten,  Zählernummer und Kundennummer beim momentanen Stromanbieter werden benötigt.

Stromanbieter finden & Tarife vergleichen

Angaben, Stromrechner

Bei 1.151 Stromanbietern mit knapp 18.000 Tarifen den Überblick zu bekommen, geht gar nicht ohne Hilfe. Darum gibt es den Stromrechner. Seine Aufgabe ist es, den besten Stromtrif zu finden. Dazu will der Rechner lediglich zwei Angaben von Ihnen wissen:

Ihre Postleitzahl
Ihren Jahresstromverbrauch in Kilowattstunden [kWh]

Den Stromverbrauch finden Sie auf Ihrer letzte Stromrechnung. Sie können auch einen der Durchschnittswerte im Rechner verwenden oder Ihren Stromverbrauch errechnen.

Der Vergleichsrechner ermittelt Ihre persönlichen Stromtarife innerhalb weniger Sekunden. Nun haben Sie eine Liste mit 50-100 Angeboten vorliegen, in der das günstigste Stromangebot ganz oben steht. Wir listen KEINE Werbetarife als erste Suchergebnisse. Der Strompreisvergleich ist – ebenso wie der Wechsel Service – kostenlos für Sie.

Neben dem aktuellen Stromtarif findet man die Information, wie viel sich bei einem Stromanbieter Wechsel jährlich sparen ließe. Dazu wird dieser Tarif mit der voreingestellten Stromanbieter/Stromtarif-Kombination vergleichen, was sich aber schnell und einfach anpassen lässt.

Stromtarife eingrenzen

Einstellungen, Stromtarife, Filter

Wir wissen, dass Ihnen die Preise nicht egal sind. Darum wird es Ihnen gefallen, dass der Stromrechner Ihren Tarif mit den Voreinstellungen “Preissicherheit” ermittelt, so wie es auch die Stiftung-Warentest für aktive Wechsler empfiehlt. Um die Tarifliste einzugrenzen und nur Angebote zu sehen, die Ihren persönlichen Vorlieben entsprechen, können die Filter für die Tarifsuche nach Bedarf verändert werden. So lassen sich auch nur bestimmte Ökostrom Tarife oder Tarife mit langer Vertragslaufzeit anzeigen. Gerade wenn man einen dauerhaft günstigen Tarif sucht, sollte man den Neukundenbonus zum Vergleich aus der Berechnung herausnehmen lassen.

Beim Prüfen der Tarifdetails, ist es empfehlenswert die Vertragskonditionen für Preisgarantie und Neukundenbonus genau zu prüfen.

Mehr Informationen zu den Bonuszahlungen und Preisgarantien

Antrag zum Wechsel des Stromanbieters

Stromvergleich, Internet, Vertrag, Angaben

Haben Sie Ihren Wunsch-Tarif gefunden, füllen Sie nur noch das Wechselformular aus. Sie können den Stromanbieterwechsel in den meisten Fällen komplett online beantragen. Damit beauftragen Sie auch Ihren neuen Stromanbieter den Wechsel für Sie durchzuführen. Er kündigt bei Ihrem jetzigen Stromanbieter und meldet Sie beim Netzbetreiber um. Bauarbeiten an Leitung und Zähler sind nicht notwendig.

Sie sollten folgende Informationen zu Hand haben, die Sie auf Ihrem Stromvertrag oder der letzten Jahresabrechnung finden:

Lieferadresse und gewünschter Liefertermin
Ihre Zählernummer
Name Ihres jetzigen Stromanbieters
Ihre Kundennummer [Vertragskontonummer] beim aktuellen Stromanbieter

Nach dem Stromvergleich zurücklehnen

Stromanbieter, Wechsel, Ablauf, Internet

Nach dem Abschicken des Wechselformulars bekommen Sie von uns eine Bestätigung, dass der Antrag eingegangen ist. Innerhalb von 2 Wochen teilt Ihnen dann der neue Stromanbieter schriftlich mit, ob und zu welchem Termin er mit der Strombelieferung beginnen kann. In der Regel dauert der Stromanbieterwechsel etwa 6 Wochen. Die Zählerstände werden am Tag des Wechsels vom neuen Versorger abgelesen. Manchmal „darf“ man das als Kunde auch selbst machen. Nun schickt der alte Stromanbieter noch eine Abschlussrechnung für den verbrauchten Strom.

Diese Termine können Sie sich vormerken:

Nach Beantragung: E-Mail von uns zur Bestätigung mit Vertragsdetails
Nach ca. 2 Wochen: Mitteilung vom neuen Stromanbieter mit Liefertermin
Nach 6 Wochen: Stromanbieterwechsel hat geklappt
Am Tag des Wechsels muss der Zählerstand abgelesen werden
Abschlussrechnung vom alten Stromanbieter kommt

Garantierte Versorgungssicherheit beim Wechseln

Wechsel, Unterbrechung Strom, Stromausfall

Bevor Sie den Stromanbieter wechseln, sollten Sie wissen, dass zu keinem Zeitpunkt die Gefahr besteht, plötzlich ohne Strom dazustehen. Der örtliche Stromanbieter ist nämlich gesetzlich zur lückenlosen Lieferung von Strom verpflichtet. Vom Wechsel selbst merken Sie nichts, denn technische Änderungen an Ihrem Stromzähler oder den Leitungen sind nicht notwendig. Stromvergleich und Wechsel sind für Sie komplett kostenlos.

Stromanbieter mit verbraucherfreundlichen Tarifen vergleichen
1.600
2.400
3.200
4.000
Eigener Verbrauch
kWh

Fallstricke beim Stromanbieter Vergleich

Kündigung beim Stromanbieter

Stromanbieter, Kündigung, Probleme

Die größte Fehlerquelle ist die Kündigung selbst. In der Regel übernimmt der neue Anbieter die Auflösung des alten Vertrages. Jedoch sind viele Stromkunden an Vertragslaufzeiten und eine Kündigungsfrist gebunden. Kündigt man nicht fristgerecht, verlängert sich der Vertrag oft um ein weiteres Jahr. Hat man noch nie den Anbieter gewechselt, kann man das jederzeit mit einer Frist von 14 Tagen.

Möchten Kunden jedoch ihr Sonderkündigungsrecht nutzen, das Ihnen bei einer Preiserhöhung zusteht, müssen sie selbst aktiv werden. Hier besteht Grund zur Eile, denn viele Energielieferanten lassen ihren Kunden nur zwei Wochen Zeit, um eine Sonderkündigung auszusprechen.

Fehlerhafte Daten

Strom, Vertrag, Kündigung, Probleme

Der zweithäufigste Grund für einen verzögerten Wechsel ist die fehlerhafte Angabe von Daten beim Wechsel. Schon kleinste Fehler, wie Zahlendreher bei der Hausnummer, Zählernummer oder Kundennummer können dazu führen, dass zwischen dem alten und dem neuen Anbieter die Bearbeitung ins Stocken gerät.

Häufigste Fehlerquelle ist: „Der Antragsteller muss mit dem Vertragspartner des Vorversorgers identisch sein“ Auf deutsch: Wenn der Stromvertrag nicht auf Ihren Namen läuft, können Sie den Stromanbieterwechsel auch nicht auf Ihren Namen beantragen.

 

Transparenz beim StromvergleichStromanbieter vergleichen, wechseln und alle unsere Dienstleistungen sind für Sie kostenlos. Für jeden vermittelten Kunden erhalten wir eine einheitliche Provision, weshalb hier kein Anbieter bevorzugt wird. Geordnet wird hier nach dem günstigstem Preis. Werbetarife auf den ersten Plätzen werden von uns aussortiert. 

Einen erfolgreichen Stromanbietervergleich wünscht Energy Girl

Empfehlungen für den Stromanbieter Vergleich

Stromanbieter Preis-Service-Ranking

Vergleich, Stromanbieter, Test

Viele Verbraucher befürchten, nach dem Wechsel bei einem unseriösen Anbieter zu landen und verzichten darum lieber auf günstigen Strom.

Stromanbieter im Vergleich
Vergleich Stromanbieter: Ranking 2017

Doch gute Leistung und günstige Preise schließen sich nicht aus. Das belegen zahlreiche Service- und Qualitätstests. Die Energie-Experten von Strom-Report haben Service und Preis ins Verhältnis zueinander gesetzt und zeigen damit deutlich, dass einige Anbieter besser sind, als der Preis vermuten lässt.

Die besten Serviceergebnisse im günstigen Preissegment erzielte „E wie Einfach“. Waren die Tarife des Anbieters im vergangenen Jahr noch weitaus teuerer, konnte man „E wie Einfach“ beim diesjährigen Test meist auf den vorderen Plätzen der Ergebnislisten finden. Ebenfalls gute Preis-Service- Werte finden man bei eprimo, Yello Strom und New Energie.

Zum Ranking der günstigsten Stromanbieter

Preisgarantien der Stromanbieter

Energieanbieter, Vergleich, Preisgarantie

Die Preisgarantie hat ihre Tücken. Im Kleingedruckten steht meist eine lange Liste von Fällen, für die diese sogenannte Garantie eben nicht gilt. Diese „Sonderfälle“ betreffen aber häufig alle Steuern, Umlagen und Abgaben, wie auch die Netzentgelte.

stromanbieter preisgarantie
Vergleich Stromanbieter: Preisgarantie Strom

Zusammen handelt es sich um den Löwenanteil des Preises, denn 81% des Strompreises teilen Netzbetreiber und Staat untereinander auf, wobei der Staat mit 55% für Steuern, Umlagen und Abgaben den größten Anteil erhält. Nur noch 19% des Preises hat der Stromanbieter selbst in der Hand. Das ist der Anteil, den er für die Beschaffung der Energie bekommt.

Am häufigsten wird die eingeschränkte Preisgarantie angeboten. Diese eingeschränkte Garantie [auch Preisfixierung genannt] ist auf den Energiekostenanteil sowie die Netznutzungsentgelte begrenzt, schließt aber alle Steuern, Abgaben und Umlagen aus. Damit gilt das Stabilitätsversprechen für weniger als die Hälfte des Strompreises [45%]. Bei Änderungen dieses Kostenblocks können die Preise angepasst werden.

Weitere Informationen zu den Preisgarantien 

Stromanbieter und ihre Marken

Stromanbieter, Wechsel, Bonus

Seit der Liberalisierung des Strommarktes können Verbraucher ihre Energie nicht nur vom regionalen Versorger beziehen, sondern aus dem

Stromanbieter und Merken im Vergleich
Vergleich Stromanbieter: Marken und Tochterfirmen

Tarifangebot von mehr als 1.150 Stromanbietern auswählen. Doch ein Blick in die Tariflisten der Stromrechner zeigt eine trügerische Vielfalt.

Die großen Stromanbieter aber auch die sogenannten Discounter sind oft gleich mit mehreren Marken in den TOP-10-Platzierungen zu finden. Das drängt Wettbewerber aus dem Rennen, reduziert die „echte“  Tarifauswahl und erschwert den Überblick.

Aber gerade für wechselwillige Stromkunden ist es wichtig zu wissen, wer zu wem gehört, denn oft zahlen Energieanbieter Wechselboni nur an Neukunden. Für Kunden, die von einer unternehmenseigenen Marke zur anderen wechseln, gilt das nicht.

Mehr zu den Stromanbietern & Marken 

Bonus beim Stromvergleich

Stromanbieter, Bonus

Der Kampf um die Stromkunden wird oft über den Neukundenbonus ausgetragen. Weil immer mehr Stromanbieter mit einem Sofortbonus im Stromvergleich werben, sah auch die Stiftung Warentest einen Anlass zur Prüfung. Je nach Tarif und Verbrauch werden Rabatte zwischen 30 und 250 € gezahlt, über­wiesen wird 4 bis 12 Wochen nach Liefer­beginn. „Anders als beim Neukundenbonus, der oft erst nach zwölf Monaten mit der ersten Jahres­rechnung verrechnet wird, kommt der Kunde beim Sofortbonus viel früher an sein Geld.“ so die Experten der Stiftung Warentest. Doch hier ist Obacht geboten, denn insbesondere die Tarife mit Bonus-Zahlungen seien im ersten Jahr deutlich preiswerter. Wenn der Bonus im zweiten Jahr wegfalle, werde es deutlich teurer, warnen die Tester. Der nächste Anbieterwechsel sollte also schon fest im Kalender eingetragen werden. Oft it gerade der billigste Stromanbieter nicht langfristig die günstigste Lösung.

Neueste Mode sind beim Strompreisvergleich sind Verträge, die als Bonus ein Handy oder den Schutz durch eine bestimmte Versicherung anbieten.

Stromanbietervergleich mit Bonus und Preisgarantie.
1.600
2.400
3.200
4.000
Eigener Verbrauch
kWh
12 M. Vertragslaufzeit   4 – 6 W. Kündigungsfrist   12 M. Preisgarantie   Bonus   Monatl. Abschlag

Bewertungen nach dem Stromanbietervergleich

Das sagen unsere Kunden

Stromvergleich für Hannover, 1.753 kWh

Ich bin mit dem Stromvergleich zufrieden, habe auch schon Gas gewechselt und bin immer gut betreut worden.

Stromvergleich für Beckdorf, 3.500 kWh


Einfache Suche und zügiger Abschluss! Wartezeit auf die Gutschrift! Sonst nichts zu beanstanden!

Stromvergleich für Eibenstock, 3.500 kWh

Hier habe ich den günstigsten Stromtarif gefunden. Bis jetzt gibt es keine Beanstandungen.

Stromvergleich für Waisendorf, 7.000 kWh


Meiner Meinung nach ein transparenter Vergleich, auch sehr zügige Bearbeitung und Fachkompetenz.

Stromvergleich für Hannover, 26.800 kWh


Ich bin sehr zufrieden. Sehr kompetente Beratung für mein Gewerbe. Ich hätte sowohl für Gas als auch für Strom woanders sehr viel mehr gezahlt.

Stromvergleich für Goslar, 5.700 kWh


Sehr detaillierte Auflistung der Anbieter und Konditionen. Es ist in den Listen nur alles so schrecklich klein geschrieben. Für Silversurfer wie mich schwer zu lesen. Jedoch überraschend schnelle Bearbeitung des Antrages.

Mehr: So waren Stromanbietervergleich und Wechsel

Stromvergleich für München, 4.000 kWh


Der Vertrag kam unerwartet schnell zu Stande und ich bekomme keine Dauerwerbung per Email wie bei anderen.

Stromvergleich für Köln, 1.200 kWh


Zählernummer und Kundennummer konnte ich nur nachträglich separat angeben

Stromvergleich für Altenburg, 6.000 kWh


Sehr gute Seite um Stromtarife zu vergleichen. Einen Stern Abzug, weil es Probleme mit der Weiterleitung des Auftrages gab. Die Mitarbeiter waren jedenfalls sehr hilfreich.

Stromvergleich für Berlin, 2.100 kWh


Super Vergleichsseite was mir die Suche nach einem Stromanbieter extrem erleichtert hat. Kann ich nur jeden empfehlen.

Stromvergleich für Ulm, 4.120 kWh


Wie im letzten Jahr klappt der Umstieg hervorragend. Sehr zu empfehlen!

Stromvergleich für Müncheberg, 7.700 kWh

Vertragsabschluss wurde schnell und unkompliziert abgeschlossen. Sehr zufrieden.

Stromvergleich für Ratingen, 1.630 kWh

Ich vergleich Stromanbieter nur selten und diesmal hat es irgendwie lange gedauert, weil ich ein neuen Zähler hatte und es Missverständnisse zwischen neuem Stromanbieter und altem gab.

Stromanbieter News und weitere Informationen

Regelmäßiger Stromvergleich lohnt sich

Die Preise der Stromanbieter ändern sich jährlich regelmäßig und neue Versorger mit günstigen Angeboten drängen auf den Markt kommen. Darum lohnt es sich, in regelmäßigen Abständen die Tarife im Internet zu vergleichen und zu prüfen, wie viel sich sparen lässt. Spätestens wenn der Vertrag ausläuft, kann man sich beim Wechseln den Neukundenbonus sichern.

Stromvergleich starten

Ein Ökostrom Tarif ist die bessere und günstigere Wahl

Ökostrom kostet weit weniger, als die meisten Verbraucher annehmen. Mit dem Stromanbieter-Vergleich können Sie die Angebote aller Ökostrom-Anbieter vergleichen. Damit sparen Sie Stromkosten und entlasten gleichzeitig die Umwelt. Klicken Sie im Vergleich auf „Ökotarife“ und wählen Sie „Mit Gütesiegel“ damit Sie auch echten Ökostrom aus regenerativen Engergiequellen bekommen.

Stromvergleich für Ökostrom

Die freie Wahl bei Strom, Gas und DSL

Als Verbraucher in Deutschland können Sie nicht nur  frei entscheiden, zu welchem Stromanbieter Sie wechseln. Seit Liberalisierung der Märkte stehen auch hunderte Versorger im Gasvergleich und zig DSL-Anbieter zur Verfügung. So lässt sich durch einen Wechsel des Gasanbieters oder mit einem neuen Internet-Anbieter ebenfalls viel Geld sparen.

Energieanbieter Vergleich: Stromkunden wechseln häufiger den Versorger

14.11.2017 Im vergangenen Jahr haben wieder mehr Stromkunden ihren Stromanbieter gewechselt. Laut Monitoring-Bericht der Bundesnetzagentur waren es 2016 rund 4,64 Mio. Privathaushalte – 11,5% mehr als im Vorjahr [2015 4,0 Mio.]

Die Zahl der Vertragswechsel beim selben Stromanbieter stieg von 1,7 Millionen in 2015 auf rund 2,4 Millionen in 2016. Damit legte die Zahl der Lieferantenwechsel von fast 3 Millionen auf 3,6 Millionen zu.

Die Mehrheit der Stromkunden hält zwar ihrem Grundversorger die Treue, doch der Anteil der Stromkunden, die ihre Energie von einem alternativen Versorger beziehen, ist von 25% auf 28,6% gestiegen.

Wir beantworten Ihre Fragen zum Energieanbieter Vergleich

Energy Girl
@Bürgerin aus der Mitte Um den Bonus zu bekommen, muss man beim Stromanbieter Vergleich darauf achten, zu welchem Unternehmen der neue Anbieter gehört. Viele Stromanbieter gründen Tochterfirmen und Marken, was den Überblick erschwert. Hier finden Sie eine Übersicht der wichtigsten: Stromanbieter und der Verflechtungen
Bürgerin aus der Mitte
Bei den meisten Tarifen in diesem Vergleich kann man nicht mehr sparen, weil man als Vielwechsler den Bonus nicht bekommt. Der wird nur beim wechseln zu einem neuen Anbieter gezahlt und nicht wenn man nur zu einem neuen brand geht. das wird extra schwierig gemacht.
Ellen
Ich mache jährlich den Stromvergleich, aber es lässt sich nicht mehr so viel sparen wie früher. Jetzt passe ich auf, dass der Bonus hoch ist, ich Ökostrom kriege und schnell kündigen kann.
Grammer
Die wahren Öko-Stromanbieter sind die Bürgerwerke, die Elektrizitätswerke Schönau, Polarstern, Greenpeace Energy und die NATURSTROM AG,. Sie stellen ihren Strom zu 100% aus erneuerbaren Energien her und fördern aktiv den Ausbau der erneuerbaren Energien. Die sollten hier als besonders empfehlenswerte Stromanbieter zum Vergleich angeboten werden.
Sunkiss
Der Stromanbieter Greenpeace hat einen neuen Tarif, mit dem Jobs in der Solarbranche geschaffen werden? Habt Ihr den?
hitzik
Wo kann ich Stromanbieter vergleichen it Heizstrom?
Energy Girl
@Greenhorn Hilfe naht. Ich schicke gleich eine E-Mail.
Greenhorn
Ich ziehe in eine neue Wohnung mit Nachtspeicherheizung und mein Freund sagt ich brauche einen Wärmepumpentarif aber ehrlich gesagt verstehe ich nur Bahnhof. Ich würde gerne bei einem Ökostromanbieter den Vertrag abschließen, den ich brauche und einen Neukundenbonus bekommen und brauch dabei ganz offenbar Hilfe. PLS. Geht das auch ohne Grundgebühr? Also nur die Kfz bezahlen?
Energy Girl
€B.Steber Gute Frage, die kurze Antwort wäre leider "nein". Allerdings ließe sich das Problem sicher logisch angehen. Die reinen Online-Tarife würde ich ausschließen und bei den verbleibenden Stromanbietern müsste es in den Vertragsbedingungen stehen. Wenn Ihr Wunsch-Stromanbieter diese Informationen nicht liefert, schicken Sie uns eine Email, wir fragen nach.
Bigi Steber
Hallo, gibt es im Vergleich der Stromanbieter die Mõglichkeit herauszufinden, ob der jeweilige Anbieter den Strom selbst abliest bzw. durch den regionalen Anbieter ablesen lässt. Für mich im Mehrfamilienhaus ist's oft sehr aufwendig, den Stromstand selbst abzulesen. MfG B.Steber